logo

Philosophie

Die Phantasie des Architekten ist bekanntlich grenzenlos! Aber bahnbrechende Ideen benötigen zu ihrer Umsetzung höchstes technisches Knowhow und eine perfekte Organisationsstruktur.

Diese maximalen Anforderungen im Bauwesen erfordern ein spezielles Fachwissen auf jedem Planungsgebiet. Vielen Bauherren wären gerne Planer und Ausführer – im Volksmund als „eierlegende Wollmilchsau“ bezeichnet – die ihr Bauvorhaben alleine abwickeln. Nun kann der Anspruch auf höchste Qualität und Sicherheit aber nur in der Vereinigung von Spezialisten basieren!

Und genau das war für uns auch der Ausgangspunkt zur Gründung des ideen.bauen-planungsnetzwerksWir vereinen unter dieser Dachmarke Architektur mit Bautechnik, Marketing, sowie Rechts- und Wirtschaftsanalyse!
Diesen ganzheitlichen Denkansatz nennen wir „die integrale Bauplanung“ und möchten ihn als die zukünftige Entwicklung im Bauwesen fördern.

Wir betreuen mit unserer Dachmarke ideen.bauen-planungsnetzwerk die Bauvorhaben unserer Kunden unter Wahrung der Individualität und Eigenständigkeit der beteiligten Unternehmen. So wird unsere Kreativität – ohne Kompromisse eingehen zu müssen – in voller Stärke genutzt.

Gemäß dem Motto „One Stop Bauen“ übernimmt ein Projektmanager aus unserem Netzwerk, als kompetente Ansprechperson für den Auftraggeber, die Schnittstelle zwischen den einzelnen Unternehmen. Er koordiniert für den Bauherrn die Abwicklung eines Projektes von der Idee bis hin zur fertigen Vermarktung.

Ein immanentes Qualitätsmanagement und Controlling sorgt für das bestmögliche Erreichen der Zielvorgaben unserer Auftraggeber.