logo

Elisabeth Nöst-Kahlen Arch. DI

(c)Markus Kaiser

Wir verstehen Architektur als Zusammenspiel zwischen regionalen Gegebenheiten, Material, Form und technischen Möglichkeiten. Sorgfalt im Umgang mit der Natur, Respekt vor den Bedürfnissen des Auftraggebers im Sinne der Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund unserer Tätigkeit. Interdisziplinäres Arbeiten macht es uns möglich auf unterschiedliche Kundenwünsche rasch zu reagieren und neueste Technologien anzuwenden. Der Schwerpunkt des Architekturbüros ist das Thema „Nachhaltiges Bauen“ nach dem 3-Säulen-Modell: Ökologie, Ökonomie, Soziales, unter Berücksichtigung der technischen Leistungsfähigkeit, der Funktionalität und der Qualität des Planungsprozesses.

Architekturplanung mit dem Fokus „Nachhaltigkeit“
Zertifizierung von Gebäuden nach ÖGNI und DGNB
Projektbegleitung und –steuerung mit dem Schwerpunkt „Nachhaltigkeit“
Beratungstätigkeit für Gemeinden
Beratung im Rahmen von WIN (Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit)


Fotos: (c) Elisabeth Nöst-Kahlen / Markus Kaiser